StartseiteAktuellesVibroplate

Effektives Ganzkörpertraining - ganz leicht

Durch die Wippbewegung der Vibrationsplatte werden im gesamten Körper Reflexe ausgelöst, die zu schnellen und präzisen Muskelanspannung führen.

So ist ein 10 Minuten Training mit Vibroplate so effektiv wie 1 Stunde Training.

Anwendung und Therapie

Muskelkraftsteigerung
Vor allem ältere Menschen neigen bei körperlichen Anstrengungen dazu, schnell zu ermüden. Schon wenige Trainingseinheiten mit der Vibroplate erhöhen die Ausdauer. Sie können in kürzester Zeit ihre Muskelkraft steigern.

Behandlung von Rückenschmerzen und Verspannung der Rückenmuskulatur
Durch die schnellen Wippbewegungen werden reflektorisch im Wechsel ganze Muskelschlingen aktiviert. So lassen sich gezielt Rücken- und Rumpfmuskulatur trainieren. Verspannungen lösen sich, die Muskulatur wird gekräftigt.

Osteoporose
Studien belegen eine Zunahme der Knochenfestigkeit durch Vibrationstraining. Die Muskeln sind besser koordiniert und lernen wesentlich schneller zu reagieren. Damit werden Stürze vermieden.

Beckenbodentraining
In Studien wurde festgestellt, dass vibrierende Muskelstimulation in einer kniegebeugten Haltung die Muskelgruppen zur Verhinderung von Harninkontinenz stärken kann. Ein Vibrationstraining von 5 Minuten, 2x wöchentlich, bringt in vielen Fällen eine deutliche Verbesserung bei Blasenschwäche.

Fitness
Durch dieses Training erreicht man, dass Arme, Bauch und Beine kräftiger, schneller definierter und schlanker werden, weil sich die Zusammensetzung der Muskelfaser im Muskel ändert.
Für Sportler bringt das „Vibroplate“ Training eine Leistungssteigerung für spezielle Muskelpartien oder auch im Ganzkörperbereich. Vor und nach Wettkämpfen ist die körperliche Leistung schneller wieder hergestellt