StartseiteRehabilitationErgänzende BehandlungElektrotherapie (EL)

Anwendung der Elektrotherapie :

Schmerzbehandlung

Durchblutungsstörungen

Erkrankungen des Bewegungsapparates

Lähmungen und Muskelschwäche

Kräftigung der Muskulatur



Bei der Behandlung werden Elektroden direkt auf der Haut angebracht.
Eingesetzt werden elektrische Ströme mit verschieden hohen Frequenzen.

Hochvolt

Transcutane elektrische Nervenstimulation (TENS)

Jonthophorese (Zugabe einer Salbe)

Reizstrom

Therapiestrom