StartseiteRehabilitationMassagen (KMT)Klassische Massage (KMT)

Die klassische Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus.

Die klassische Massage wird eingesetzt zur:

besseren Durchblutung

Lockerung

Dehnung

Trophikverbesserung

Entkrampfung der Muskulatur

und zum besseren Abtransport von Stoffwechselprodukten (Schlacken)



Angewandt wird sie zum Beispiel bei:

Lumbago

Arthrose

Schulter- und Hüftgelenkschmerzen

Myalgien

Nachbehandlung von Muskelverletzungen